OPENSOURCE – Einsatz in Unternehmen

Flexibilität, Stabilität und Sicherheit stehen an erster Stelle.

Der Einsatz von OpenSource in Unternehmen ist heute fast Normalität. Laut einer Heise-Studie setzen 83% aller Unternehmen OpenSource in geschäftskritischen Bereichen ein. Dies zeigt die Stabilität und Zuverlässigkeit von OpenSource-Lösungen. Während in der Vergangenheit große Softwarefirmen dazu neigten, die OpenSource-Branche lächerlich zu machen, sind es heute genau diese Softwarefirmen, die zu den führenden Anbietern von OpenSource geworden sind. Microsoft hat GitHub, eines der größten OpenSource-Software-Repositorien, im Jahr 2018 erworben. Darüber hinaus sind 99% der IT-Manager der Meinung, dass OpenSource ein grundlegender Bestandteil der IT-Strategie sein muss. OpenSource scheint im Geschäftsalltag keine Alternative mehr zu haben.