Verschärfung der Gesetzeslage in Spanien

,

Ab dem 11.10.2021 müssen alle unternehmerischen Transaktionen, die in einer CRM oder ERP-Software verwaltet werden, vor Manipulationen geschützt werden und im Falle von Manipulationen diese aufdeckbar gemacht werden.

Aus diesem Grund empfehlen wir die Aktivierung von unveränderlichen Archiven in jeder Dolarias Instanz vorzunehmen. Unsere Kunden wurde bereits vor einer Woche schon über diese Neuerung informiert. Bis zum 11.10.2021 hat jeder Selbstständige und jeder Unternehmer Zeit, derartige Mechanismen in seiner Software umzusetzen.

Wir haben nach Bekanntwerden dieser Änderung Dolibarr zusammen mit unserem Steuerberater untersucht. Neben dem bereits implementierten Schutz vor Manipulationen sind wir überein gekommen, dass die Kombination aus diesem Schutz in Verbindung mit den unveränderlichen Archiven den Gesetzesanforderungen des Gesetzes 58/2003 genüge tut. Somit können wir bestätigen, dass unsere Software, die wir auf unserer Plattform Dolarias betreiben, vollkommen den gesetzlichen Anforderungen in Spanien entspricht.